Darmsanierung


Ohne eine intakte Bakterienflora im Darm kann unser Immunsystem nicht wirkungsvoll funktionieren. Sowohl Fehlern├Ąhrung, Infekte, als auch die Behandlung verschiedener Medikamente k├Ânnen die physiologische Zusammensetzung der Darmflora st├Âren, was sich eventuell erst nach langer Zeit durch eine Erkrankung bemerkbar machen kann.


Die Erfahrung zeigt, dass bei sehr vielen Patienten mit chronischer Magen-Darm-Erkrankung, aber auch bei vielen Allergikern bzw. Rheumatikern eine St├Ârung des normalen Gleichgewichtes der Darmflora besteht.

Bei Verdacht auf eine gest├Ârte Darmflora veranlasse ich eine Stuhluntersuchung in einem naturheilkundlich arbeitenden Labor.

Anhand dieses Befundes erstelle ich eine individuelle Therapie.

Die Darmsanierung sollte nur unter Anleitung eines erfahrenen Heilpraktikers erfolgen.